#Kapselluester

POP-UP LOUNGE

Kunde:

NESCAFÉ® DOLCE GUSTO®


Auftraggeber: Jazzunique GmbH
Location: Köln, Deutschland
Bearbeitungszeitraum: Oktober-November 2016
Kategorie:

Architektur, Interiordesign


DOLCE GUSTO® – POP-UP LOUNGE
SOUND OF COFFEE – LOUNGE, KÖLN

Mit dem Brand Spaces Team von Jazzunique haben wir im Auftrag der Kommunikationsagentur Publicis Pixelpark, Frankfurt in kürzester Zeit einen ehemaligen Textilladen in der Kölner Innenstadt zu einer Markenerlebniswelt von NESCAFÉ® Dolce Gusto® verwandelt. Für einen frischen und jungen Look haben wir den Räumlichkeiten eine weiße Hülle implementiert, die durch verscheiden-farbige Akzente aus der ‚Brand Colour Palette‘ zoniert wird. Im Fokus des Konzeptes steht eine eigens für den Store entwickelte skulpturale Installation, die gemeinsam mit der Digitalagentur MESO entwickelt wurde. Der interaktive Kapselspender greift die Themen der aktuellen Dolce Gusto®- Kampagne – Musik & Kreativität – auf. Der sich drehende Tisch interagiert mit dem Konsumenten und visualisiert auf einer Projektionsfläche Informationen zu dem gewählten Kapselprodukt. Im rückwärtigen Loungebereich wird die Kampagne in Studioatmosphäre über weitere interaktive Screens erlebbar gemacht.

DOLCE GUSTO® – POP-UP LOUNGE
SOUND OF COFFEE – LOUNGE, COLOGNE

With Jazzunique’s Brand Spaces Team, commissioned by the PR agency Publicis Pixelpark, we transformed a former store for women’s clothing into a Pop-Up Lounge for the current campaign of NESCAFÉ® Dolce Gusto® in downtown cologne. For the young and fresh look in pop-up style we chose white areas with white furniture while coloured sections based on the ‚brand colour palette’ added emphasis and restructured the space. A sculptural installation, specially developed with the digital agency MESO, acts as an interactive capsule dispenser and perfectly illustrates the campaign’s themes of creativity and music. The ‚turntable‘ interacts with the consumer, tracks your movements while picking a capsule and visualizes the corresponding product information. The lounge area generates the studio atmosphere and provides interactive screens to dig into the campaign’s content.